Marokko: Solidarität mit den politischen Gefangenen

In Marokko werden viele Menschen politisch verfolgt, die sich mit Streiks, Demonstrationen und Sit-Ins gegen die Verteuerung von Energie und Wasser, für eine bessere Entlohnung und bessere Arbeitsbedingungen, gegen Massenentlassungen, für die Schaffung von Arbeitsplätzen und für politische Freiheiten in dieser repressiven Monarchie einsetzen.

Der Ratschlag von Attac Deutschland

– erklärt seine Solidarität mit den Menschen in Marokko, die sich für solche Ziele einsetzen und insbesondere mit denjenigen, die mit Geld- und Gefängnisstrafen und mit Folter unterdrückt werden;

– erwartet, dass die politischen Verfolgungen aufhören und dass die entsprechenden Gerichtsurteile überprüft und annulliert werden;

– unterstützt die Forderung von Attac Marokko, juristisch als Organisation anerkannt zu werden;

– ruft zu Solidaritätsaktionen für die politischen Gefangenen in Marokko auf.

Hier zur Sonderausgabe „Sand im Getriebe“ zu Marokko vom 6.11.2012 (pdf).

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: