Hochschulen ausfinanzieren, Hochschulräte abschaffen!

Nach fünf Jahren ist heute nochmal eine letzte Sitzung des Hochschulrats der HTWK Leipzig in der alten Konstellation. Nach dem Inkrafttreten des Neuen Sächsischen Hochschulgesetzes 2009 bin ich damals auf Vorschlag des StuRa und des Senats vom Staatsministerium in den Rat berufen worden. Die Kritik bleibt damals wie heute gleich: Das den Hochschulräten zugrundeliegende Leitbild der wettbewerbsgesteuerten Hochschule (Centrum für Hochschulentwicklung / Bertelsmannstiftung) folgt dem neoliberalen Zeitgeist und ist länderübergreifend überall das Gleiche. Was heute noch immer als „mehr Hochschulautonomie“ verkauft wird, hat sich als glatter Etikettenschwindel erwiesen.

Die bisherige Fremdsteuerung durch die Ministerialbürokratie wurde lediglich gegen die Fremdsteuerung durch den Hochschulrat und die ausufernden Bürokratien der Evaluierer, Akkreditierer und Zertifizierer ausgetauscht. Diese neue Fremdsteuerung ist für die Hochschulen deutlich teurer als die alte und hat den gravierenden Nachteil, dass die Hochschulen in absehbarer Zeit nicht mehr primär gesamtgesellschaftlichen Interessen sondern vor allem denen der Wirtschaft dienen werden. Die Einführung von Hochschulräten ist Teil einer umfangreichen Ökonomisierung der Wissensgesellschaft und steht der Idee einer Demokratischen Hochschule diametral entgegen. Studentische Vertretungen, Hochschulangehörige und Gewerkschaften sollten deshalb auch heute nach wie vor gegen diese Form der Privatisierung und Entdemokratisierung von Hochschulen aufbegehren.
Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat über die vergangenen Jahre umfangreiche Broschüren über verschiedene Aspekte der Privatisierung des Bildungssektors erarbeitet. Die kompletten Privatisierungsreports können hier eingesehen und als pdf heruntergeladen werden.

 

2014-06-25 Kuerzer gehts nicht Demonstration Leipzig Bildung - 08

Same procedure as every year: Demonstration gegen die Kürzungen an den Hochschulen im vergangenen Jahr in Leipzig.

Hochschulprivatisierung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: