• RSS Attac

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Abgeordnetenwatch

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Lateinamerika

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Stuttgart 21 und eine nichtfunktionierende Demokratie

Anbei der Verweis auf zwei Artikel mit Einschätzungen um den Volksentscheid in Baden Württemberg zu Stuttgart 21 und noch eine etwas länger zurückliegende Analyse um das Projekt und die Interessen dahinter. Unabhängig wie man das Ergebnis bewertet und ob man an sein demokratisches Zustandekommen glaubt oder nicht, ist anhand dieses Beispiels doch sehr deutlich geworden, […]

Wer finanziert Stuttgart 21 ?

Zehntausende protestieren gegen Stuttgart 21

Mehrere zehntausend Menschen haben auf der letzten Großdemo in diesem Jahr gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21 protestiert. Rund 50.000 Demonstranten beteiligten sich an der heutigen Demonstration unter dem Motto “Stuttgart ist überall – Nein zu Stuttgart 21″. Auch aus Leipzig haben Menschen an der Demonstration teilgenommen. Hier ein Bericht zur heutigen Demonstration auf dem SWR. […]

Sonderbus am 19.03.2011 aus Leipzig zur Großdemo in Stuttgart

Am 19.03.2011 findet in Stuttgart die letzte Großdemonstration gegen S21 vor den Landtagswahlen in Baden-Württemberg statt. Aktive aus Grimma und Leipzig haben einen Bus organisiert der an diesem Tag nach Stuttgart fährt. Hier der Aufruf zum mitfahren: Liebe Freundinnen und Freunde, „Stuttgart 21 ist weit weg – was geht das mich an ?“ wird der […]

Demokratie Kongress 21 am 27.02.2011

Am kommenden Sonntag, 27. Februar 2011 wird im Stuttgarter DGB-Haus ein Demokratie–Kongress mit Attac-Beteiligung stattfinden an dem ich teilnehmen werde. Er ist Auftaktveranstaltung zu einer breiten Diskussion über aktuelle Entwicklungen und neue politische Entscheidungsprozesse. Mit dem Widerstand gegen Stuttgart 21 ist eine breite Bürgerbewegung entstanden: gut informiert, parteiübergreifend und friedlich. Die Impulse dieser Bewegung werden […]

Spontane Solidaritätsaktion mit den Demonstranten in Stuttgart – Für Demokratie und freie Meinungsäußerung

In Stuttgart ist es von Seiten der Polizei zu gewalttätigen Übergriffen auf friedliche Demonstranten gekommen. Nach Medienangaben wurden mehrere Menschen – vor allem Kinder und Jugendliche – stark verletzt. Seit Wochen halten die Demonstrationen gegen das Prestigeprojekt Stuttgart 21 an. Erst wurde ein Bürgerbegehren abgebügelt und jetzt wird mit Gewalt versucht die Pläne einer kleinen […]

Die Occupy-Bewegung und die Scheuklappenmentalität der Leitartikler

Zur Medienberichterstattung schreibt Jens Berger auf den Nachdenkseiten: Die Zeiten, in denen die klassischen Medien noch „Leitmedien“ waren und gesellschaftliche Prozesse angestoßen haben, sind offenbar vorbei. Egal ob es sich um die Proteste gegen Stuttgart 21 oder die der Occupy-Bewegung handelt – die Berichterstattung der klassischen Medien war und ist lediglich eine Reaktion auf die […]

Zu viel Volk führt zu schlechten politischen Entscheidungen?

In der Debatte um die derzeitige Nichtfunktion unserer repräsentativen Demokratie und die Einführung direktdemokratischer Elemente, hier ein Beitrag von Albrecht Müller auf den Nachdenkseiten: Im Zusammenhang mit den Demonstrationen zu Stuttgart 21 und zum Castor Transport/zur Verlängerung der Laufzeiten der Atomkraftwerke wird von Medien und Politikern jetzt vermehrt und kräftig davor gewarnt, bei politischen Entscheidungen […]

TTIP, CETA und Co stoppen – Demonstration zum Katholikentag in Leipzig

Am gestrigen Sonnabend fand eine bunte Demonstration organisiert vom Netzwerk Vorsicht Freihandel durch die Leipziger Innenstadt statt. Die Demonstration richtete sich gegen das aktuell verhandelte Abkommen TTIP (EU-USA), das bereits zu Ende verhandelte CETA-Abkommen zwischen der EU und Kanada, das TiSA (multilaterales Dienstleistungsabkommen) und die EPA’s. Gut 2000 Menschen beteiligten sich an der Demonstration die […]

Termine und Veranstaltungen

Aktuelles 2019   September 01.09.2019, Weltfriedenstag & Landtagswahlen MI, 04. September | 20.00 Uhr | Peterskirche (Schletterstraße 5) globaLE Kino: Push – Für das Grundrecht auf Wohnen / Schweden / 2019 / 92 min / Fredrik Gertten / original mit dt. UT / Anschließend Diskussion u.a. mit Rouzbeh Taheri (Mietenvolksentscheid Berlin), Andreas Dohrn (Pfarrer Peterskirche), […]