• RSS Attac

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Abgeordnetenwatch

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Lateinamerika

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

Sand im Getriebe: Nelson Mandela

Der aktuelle internationale deutschsprachige Rundbrief von attac ist da und ich stelle ihn hier auch zum download und lesen ein. Vorwort SiG 107: Farewell Nelson ! Wann gab es das schon mal, dass ein afrikanisches Thema tagelang von allen Weltmedien, von CNN bis zu Aljazeera, an erster Stelle in der Berichterstattung stand – und zwar […]

Trans-Pacific Partnership: WikiLeaks veröffentlicht Kapitel zu Geistigen Eigentumsrechten

Ich hatte hier hin und wieder über die geplante Transatlantische Han­dels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zwischen den USA und der EU berichtet. Einer der Vorläufer des TTIP ist das Trans-Pacific Partnership (TPP). Das TTP ist ebenfalls ein „Freihandelsabkommen“, das ursprünglich zunächst zwischen den Ländern Chile, Neuseeland, Singapur und Brunei, am 3. Juni 2005 unterzeichnet wurde und […]

Transatlantisches Freihandelsabkommen stoppen

Wie vor einigen Monaten bereits hier geschrieben, verhandeln EU-Kommission und US-Regierung derzeit die Transatlantische Han­dels- und Investitionspartnerschaft (TTIP). Die Verhandlungen finden weitgehend abgeschirmt von der kritischen Öffentlichkeit statt und auch die Parlamente der betroffenen Länder werden nicht ausreichend informiert – sie sollen erst nach Vertragsabschluss mit „ja“ oder „nein“ abstimmen.

Freihandelsabkommen – Lizenz zum plündern

Der nächste Vorstoß zur „Liberalisierung“ und letztlich Privatisierung kommt über das EU-US-Freihandelsabkommen TTIP und läuft bereits. Die Verhandlungen sollen im Oktober 2014 abgeschlossen sein. Eine Ausnahme des Wassersektors aus der Verhandlungsmasse wurde vom EU-Parlament abgelehnt, wie übrigens auch Bildung und Gesundheit. Nur für Kulturförderung konnte eine Ausnahme erreicht werden.

Stürmische Zeiten

Die aktuelle Ausgabe des internationalen Rundbriefs von Attac ist in den vergangenen Tagen erschienen. In der neuen „Sand im Getriebe“ gibt es u.a. aktuelle informative Beiträge zu Südamerika (Ecuador, Bolivien, Peru, Brasilien,..), Europa, Nordafrika… Den kompletten Rundbrief gibt’s hier als pdf.   Stürmische Zeiten In Ägypten wird die Mursi-Regierung durch die Massen auf dem Tahir-Platz […]

Termine und Veranstaltungen

Aktuelles 2019 Juni 01.06.2019, 14-17 Uhr, Rettet den INF-Vertrag: „Reden statt Rüsten – Abrüsten schafft Sicherheit!„, Kundgebung und Informationsveranstaltung vom Bündnis Leipzig gegen Krieg in Kooperation mit der AG Frieden von aufstehen. Veranstaltung im Rahmen des Aktionstags. Ort: Marktplatz Leipzig (Südseite). 04.06.2019, 19 Uhr, globaLE Vorbereitungstreffen, KP8 04.06.2019, 19 Uhr, Treffen (Lesekreis) Attac Leipzig, Thema: […]

Petitionen

Stopp CETA im Bundestag – Offener Brief von lokalen freihandelskritischen Initiativen Offener Brief an B’90/Die Grünen von vielen freihandelskritischen lokalen Initiativen, der dazu auffordert, dass sich die Vertreter/innen der Partei in Regierungsverantwortung in ihren Abstimmungen gegen das Investorenschutz- und Freihandelsabkommen CETA positionieren oder mindestens enthalten. Hintergrund: Es scheinen mehrere Landesverbände von B’90/Die Grünen aus unterschiedlichen […]

Presse

. Fotos (Zur Verwendung freigegeben bei Nennung des Fotografen.) Foto (1888x1616px, 1,8 MB), (Foto: privat) Foto (2010x2322px, 1 MB), (Foto: privat) Foto (2448x3264px, 3,5 MB, (Foto: privat) Foto (2048x3072px, 3,5 MB), (284x326px, 113 KB), (Fotograf: Matthias Knoch) . Pressemitteilungen Abrüsten statt Aufrüsten – Würde statt Waffen, Pressemitteilung von Aufstehen Leipzig zur Demonstration am 03.11.2018 Chile […]