• RSS Attac

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Abgeordnetenwatch

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
  • RSS Lateinamerika

    • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.

W.a.n.k.e.r. of the year – Chef der Deutschen Bank erhält Negativpreis

Da wir gestern eh in Frankfurt Ko-Kreissitzung von Attac hatten, haben wir das gleich für eine kleine Aktion im Anschluss benutzt: Einer merkwürdigen Verwechslung saßen am Abend des 15. November 2010 die geladenen Gäste im Congress-Center der Messe Frankfurt auf – sie waren gekommen, um der Ehrung Josef Ackermanns zum “European Banker of the Year 2009″ beizuwohnen. Die verdiente Auszeichnung überreichte stattdessen aber Attac: Dr. Josef Ackermann erhielt am 15. November den Ehrenpreis des “European W.A.N.K.E.R. of the Year”. (“Wiederholt Aufgefallener Neoliberaler Krisenverschärfender Einflussnehmer auf die Regierung”) Weiterlesen

Alternativlos ist nur eins: Der Abtritt dieser Regierung

Die schwarz-gelbe Koalition hat gestern im Bundestag das Haushaltsbegleitgesetz, dass die wesentlichen Teile des Sparpakets enthält, verabschiedet. Die Koalition stellt den neoliberalen Kurs als alternativlos dar, demontiert den Sozialstaat und beschädigt die Demokratie.  Unter dem Vorwand der Krisenbewältigung betreibt die Bundesregierung damit den neoliberalen Umbau der Gesellschaft weiter und wälzt die Kosten der Krise auf die Ärmsten der Gesellschaft ab. Jede noch so geringe Belastung der Unternehmen wird dagegen sofort zurückgenommen, wenn diese nur “piep” sagen. Weiterlesen

Financial Crimes

Ab heute bringen Aktivistinnen und Aktivisten des globalisierungskritischen Netzwerks Attac bundesweit die Financial Crimes in Umlauf. Die Verteilaktion findet in mehr als 100 Städten statt – dabei werden vorerst rund 120.000 Exemplare verteilt. In Leipzig verteilen wir die Zeitung während des Bankenaktionstages ab 12 Uhr vor der Deutschen Bank am Martin-Luther-Ring 2. Weiterlesen