Die Methoden der Krise – Wie mit Griechenland Politik gemacht wird

Anbei ein Mitschnitt eines Beitrags von Albrecht Müller auf Deutschlandradio Kultur: „Krisen-Zeiten sind Hoch-Zeiten für jene, denen Sozialstaatlichkeit und ein aktiver Staat schon immer ein Dorn im Auge waren. Sie nutzen Krisen wie jetzt in Griechenland, um Kürzungen bei Löhnen, Renten und Sozialleistungen durchzudrücken [..]“